Änderungen im neuen Modelljahr 20

Grundsätzlich ändert sich fast alles. Es hat jedoch Teile welche immer noch abwärtskompatibel sind. Hier eine kleine Auflistung was beibehalten wurde:

  • Lampenreflektor (Innerei) bleibt gleich
  • Kupplung- und Bremsarmatur vorne, Hebel
  • Handschützer
  • Räder komplett

was wurde neu :

  • Rahmen ist neu, Torsion 15% steifer
  • 4T mit 0,5° Steileren Kopfwinkel, 2T gleiche Geometrie
  • Rahmen baut bei den Rasten 20mm schmaler
  • neuer Heckrahmen aus Technopolimer, zerlegbar
  • Elektrik sauber verlegt, Komponente fixiert
  • Lenker breiter
  • Mappingtaster mit LED auf dem Tank
  • neue Fussrasten inkl. Aufnahme
  • Seitenständer mit breiterem Aufstand am Boden
  • neuer Bremspedal mit grösseren Lagern
  • Luftfilter und Kasten, Ansaugtrakt
  • grösserer Tank, 9,1 l für 4T und 9,5 l für 2T
  • 0,5Kg Füllmenge beim Oilmixbehälter (2T)
  • Plastiks, Nummernheck, LED, Sitzbank
  • Frontfender steifer, breiter und leichter, ohne Strebe
  • Motorschutz, Rahmenschutz, Digitalinstrument: neu
  • Kühler und Leitungen,  im Rahmen verlegt
  • Unterhaltsarbeiten einfacher, alles rasch demontierbar
  • (2T )Ausgleichswelle  gegen Vibrationen
  • Schwinge länger bei den 4T und der 200/2T für mehr Stabilität und Traktion
  • (4T) neuer Schalthebel
  • (4T) Benzinpumpe am tiefsten Punkt
  • (4T) Kette hat neu 116 Glieder (bisher 113)
  • (4T) H2O Pumpe  grösser und mit 20% mehr Leistung, etwa 10° bessere Kühlleistung
  • (4T) neuer Motor 1 Kilo leichter, mittig konzentrierte Masse
  • (4T) Getriebe kürzer und leichter, neue Kupplung
  • (4T) Implementierung des Leerlaufsensors
  • (4T) Neue Kettenführung: längere auf die neue Schwinge abgestimmte Ausführung
  • Stossdämpfer länger, Gabel mit kürzeren Cartridges, somit weniger Ölvolumen

Welche Plastikteile passen auf welcher?

Die Plastics der verschiedenen my (Modelyear) sind bedingt untereinander kompatibel. Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, die Farbe mal weggelassen der verschiedenen my angefangen ab 05

Lampenmaske
05-07 4-eckige Lampen Form
08-11 moderne Rombus Form, Befestigung auf dem Fender mit 2 Stützen
12-19 Lampe (Einsatz) bleibt gleich, nur die Abstützung auf Fender erneuert
> Lampenenglas ist identisch von 08-19, Maske ändert die Befestigung auf dem Fender und benötigt dadurch die passende Fenderstrebe
20 Lampe (Einsatz) bleibt gleich, Maske komplett neu, passt nur der neue Fender

Fender
05-07 erste Bauform
08-12 die vordere Partie ist etwas breiter und runder als das aktuelle
13-19 neue Bauform, eckiger
> mit passender Strebe kompatibel mit Lampe 08-19. Die Befestigungspunkte an der Gabel sind identisch
20 neue Bauform, ohne Schwarze Strebe, passt nur die 20er Lampe

Kühlerflügel
05-09 erste Bauform
10-12 Form mit den 3 Kiemen
13-17 schlanker und mit 5 Dreieckslöcher
18-19 gleiche Bauform aber ohne Löcher
> 13-19 passen von den Befestigungen untereinander, nur das Decor hat, oder nicht Löcher
20 komplett neue Flügel da auch der Tank ändert

my20

Luftfilterdeckel
05-09 erste Bauform
10-12 Öffnung für die Federbeineistellung
13-15 schlankere erscheinung
16-19 Befestigungsclips Luftfilterseite haben eine neue Bauform
> steckbarerLuftfilterdeckel zwischen 13/19 nur kompatibel, wenn die Fassung des Clips gewechselt wird
20 komplett neue Bauform

Luftfilter
10-19 bleibt sich gleich
20 komplett neue Bauform da der Kasten ändert

 

Heck
05-09 erste Generation
10-12 im Heck die Nummerntafeln enthalten
13-17 neues Design
18-19 schlankere Nummerträger, Werkzeugfach entfällt, optischer Angleich an die X-Trainer
> upgrade von 13/19 ist möglich mit einem Austausch des Luftfilterkastens. Sportnummernträger bleibt immer gleich
20 komplett neue Bauform

Beta Heck neu my20

 

 

Artikelnummer – je nach MY verschiedene Kombinationen

Die Artikelnummern bei Betamotor haben im Laufe der Zeit geändert. Hier Beispiele im Teilekatalog (linke Spalte) der Modelle 2015 abwärts und rechts ab 2016

Beim Importeur (CH) wird die 12-Stellige ohne Zeichen gefunden (erste links)  daher ist es einfacher für einen Händler diese Kombination zu bekommen.